LF 20/16

Funkrufname: Florian Rendsburg 45-46-05

Foto: Feuerwehr Osterrönfeld
Foto: Feuerwehr Osterrönfeld

Das LF 20/16 - 2 .... kurz LF 2

Dieses Fahrzeug wurde als Ersatzbeschaffung für unser 25 Jahre altes LF 8 bei der Firma Schlingmann bestellt. Es ist äußerlich kaum vom LF 1 zu unterscheiden, doch haben diese Fahrzeuge unterschiedliche Aufgaben und Ausrüstung.

Das LF 2 ist mit einer 5 t Treibmatic Winde ausgestattet, welche uns bei der technischen Hilfeleistung eine große Unterstützung ist.

Ebenso hat dieses Fahrzeug ein Wasserwerfer mit einer Löschleistung von 1200l /min, welcher auf dem Dach des LF 2 montiert werden kann. Ebenso hilfreich bei der Brandbekämpfung sind seine mitgeführten 2400l Wasser und 8 Atemschutzgeräte.

Dieses Fahrzeug ist neben der Brandbekämfung optimal bei Unwetterlagen einsetzbar. Egel ob überflutete Keller oder umgstürtze Bäume.

 

Hier ein paar Technische Deteils:

 

- Mecedes Atego 1529AF mit Vollatomatisierten Getriebe

- Pumpe mit 2000l / min bei 10 bar

- 2400l Wasser

- 5 t Windenanlage Treibmatic

- Wasserwerfer mit 1200l /min

- Schleifbkorbtrage

- 2 Tauchpumpen

- Motorsäge

- Leichte Chemikalienschutzanzüge

- Ausrüstung für Ölunfälle

- 8 Atemschutzgeräte

- Druckbegrenzungsventil

- Lichtmast

- Absturzsicherung

- usw.

Aktuell:

Nächster Dienst:

19.10.2018

Aussendienst

19.00 Uhr

14.10.18 Einsatz

Brandeinsatz

10.10.18 Einsatz

Brandeinsatz

10.10.18 Einsatz

Technische Hilfeleistung

30.09.18 Einsatz

Brandeinsatz (Fehlalarm)

22.09.18 Einsatz

Brandeinsatz (Fehlalarm)