Im Einsatz verstorben, Spendenaufruf

Die Feuerwehren des Landes trauern um Ihren 45-jährigen Kameraden der FF Fleckeby, der am Sonntag den 8.Mai im Einsatz verstorben ist. Um die Angehörigen zu unterstützen, hat die Feuerwehr Fleckeby ein Spendenkonto eingerichtet. Nähere Informationen hier.

Die Kameraden aus Osterrönfeld sprechen der Familie und den Kameraden der FF Fleckeby Ihr Beileid aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.