Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Osterrönfeld

Am 5.01 2024 begrüßte unser Wehrführer Thorsten Schrader 42 von 56 Kameraden/innen zu unserer Jahreshauptversammlung, berichtet wurde über die 47 Einsätze im Jahr 2023, das 40-jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr und die Veranstaltungen an denen die Feuerwehr sich präsentiert hat,

wie Schietsammeln, Osterfeuer, Mitmachtag, 112 Tag und die Nikolausaktion.

Es standen auch wieder einige Wahlen an:

– Gruppenführer 3. Gruppe, hier stand der Gruppenführer Jan Reicher zur Wahl, vorgeschlagen wurden Jan Reicher und Jan Niemax, gewählt wurde Jan Niemax mit 29 ja Stimmen.

– Stellvertreter Gruppenführer 3. Gruppe: Nick Wecke

– Gerätewart: Bernd Müller

– Atemschutzgerätewart: Nick Wecke

– Kassenprüfer: Tim Doose, Rolf Höckendorf

– Festausschuss: Bernd Müller, Michelle Lück, Markus Seydel, Markus Treichel und Luca Beyer

Folgende Beförderungen wurden durchgeführt:

Feuerwehrfrau / Mann

Zoe Stang, Matti Päpcke, Magdalena Kasprzyk-Ninnemann, Markus Treichel

Tobias Donst

Oberfeuerwehrfrau / Mann

– Sarah Stang, Jan Braun, Michelle Sophie Lück, Moritz Modrow, Dimitrij Stang,

Thorben Fischer

Hauptfeuerwehrmann

– Timm Kempe

Löschmeister

– Dirk Struve

Geehrt wurden für ihre Mitgliedschaft in der Feuerwehr:

10 Jahre : Moritz Modrow, Nick Wecke

30 Jahre : Hildegard Peters – Hilburger

40 Jahre : Dirk Mücke

70 Jahre: Egon Pies , Hermann Pahl

– 3 besondere Ehrungen wurden durch unseren Wehrführer Thorsten Schrader, dem Bürgermeister Hans Georg Volquardts und dem Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes Thorsten Weber am Ende durchgeführt:

Für 25 Jahre Feuerwehrdienst bekam Rene Peters das Brandschutzehrenzeichen am Bande in Silber

Für 40 Jahre Feuerwehrdienst bekamen Horst Cordes , Kay Andersen Götze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert